Nahrungsergänzungsmittel, biologisch aktive Zusätze BAZ

Registrierung von Nahrungsergänzungsmitteln (biologisch aktiven Zusätzen BAZ) und Rohstoffen für die Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln

Der staatlichen Registrierung (Zertifizierung) unterliegen:
  • erstmals in die Produktion eingeführte und davor nicht verwendete chemische und biologische Substanzen und auf ihrer Grundlage hergestellte Präparate (im Folgenden „die Substanzen“), die potenziell gefährlich für den Menschen sind;
  • bestimmte Arten von Produkten, die eine potenzielle Gefahr für den Menschen darstellen;
  • bestimmte Arten von Produkten, einschließlich Nahrungsmittel, die zum ersten Mal in die Russische Föderation eingeführt werden. (Paragraph 1 des Artikels 43 des Föderalgesetzes Nr. 52-FZ vom 30. März 1999).
Unsere Dienstleistungenumfassen:
  • Vorbereitende Begutachtung der Dokumente und Bewertung der Möglichkeit der Registrierung des vorliegenden Produkts oder Nahrungsergänzungsmittels
  • Vorbereitung der Unterlagen für die Einreichung zur Registrierung des Nahrungsergänzungsmittels
  • freiwillige Zertifizierung des Nahrungsergänzungsmittels
  • Einreichung der Unterlagen und Darstellung der Interessen des Abnehmers bei den Zulassungsstellen
  • Organisation von klinischen Studien an den Nahrungsergänzungsmitteln
  • für inländische Hersteller – Auswahl der Produktionsstätte, Ausgestaltung von technischen Spezifikationen und Vorschriften für Nahrungsergänzungsmittel

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, uns unverbindlich zu kontaktieren.
Sie können unser Anfrageformular verwenden, uns Ihre Anfrage in freier Form per Email senden, oder einfach telefonischen Kontakt mit uns aufnehmen.

Persönlicher Rückruf

Name / Firma* E-Mail Adresse* Telefon: Nachricht*

Tragen Sie die Zeichen aus dem Bild hier ein

Rostechnadzor

Ab 01. 01.2014 werden die Rostechnadzor Zulassungen nicht mehr erteilt.
Änderungen der russischen Gesetzgebung auf dem Gebiet der Industriesicherheit . Die Genehmigungen des Rostechnadzor für die Anwendung von technischen Geräten an den gefährlichen Produktionsstätten (Rostechnadzor Zulassung, RTN Zulassung) nicht mehr erteilt.
Mehr Infos

Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.